VASA

Kurs-Pakete:


Aufbaukurse:

Spezialkurse:

„Unsere Kurse sind von der Privaten Akademie DGG gGmbH zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Endovaskulärer Chirurg bzw. Endovaskulärer Spezialist anerkannt.“

Thorakale Aorta

Schon im Jahr 1555 n. Chr. konnte Andreas Vesalius ein thorakales Aortenaneurysma beschreiben.

Heute gehen wir von einer Häufigkeit in der Bevölkerung von etwa 1,5 % aus. Erst 1994 gelang es Dake erstmals, ein TAA endovaskulär auszuschalten. Seither bevorzugen wir diese Methode insbesondere bei unseren multimorbiden Patienten. In unserem VASA-Kurs thorakale Aorta bereiten wir Sie grundlegend auf Ihre ersten TAA-Interventionen vor. Anhand von Übungen am VR Simulator und unseren interaktiven Kasuistiken erhalten Sie einen bestmöglichen und realitätsnahen Eindruck von der Prozedur und den zu verwendenden Materialien.

Alle Kurse finden – soweit nicht anders beschrieben – im CardioSkills Simulationszentrum in Frankfurt am Main zwischen 9.00 und 17.00 Uhr statt.

Termine:

  • 01.12.2018
  • , 17.08.2019

Kursgebühr: 695.00 Euro inkl. MwSt.

Theorie:
  • Indikationsstellung
  • Daten- und Studienlage
  • Materialien und spezielle Techniken
  • Komplikationsmanagement
  • Patientennachsorge
Praxis:
  • TEVAR am VR Simulator
  • Interaktive Fallbeispiele